Mehrweg statt Einweg: Nachhaltige Gastronomie-Tour durch die Turmstraße

Datum: 15.10.2022 Termin exportieren

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Facility Management, Ephraim Gothe, informiert:


Am 15. und 22. Oktober 2022 organisieren das Geschäftsstraßenmanagement Turmstraße in Kooperation mit dem Projekt „Mehrweg statt Einweg – Müllreduzierung im Lebendigen Zentrum Turmstraße“ von LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V. eine Tour durch lokale gastronomische Betriebe im Gebiet Turmstraße. In jedem Betrieb bekommen die Teilnehmenden Kostproben angeboten, die die kulinarische Vielfalt des Kiezes widerspiegeln. Neben der Verkostung von Häppchen und Getränken erfahren die Teilnehmenden mehr über Speisen, Gewürze und Geschichten der Restaurants und Cafés.

Neben der kulinarischen Vielfalt im Kiez liegt ein weiterer Schwerpunkt der Tour auf dem Thema Nachhaltigkeit in der Gastronomie. Die teilnehmenden Betriebe zeigen ihren Besucher*innen, wie durch Mehrweg-Verpackungen das Müllaufkommen im öffentlichen Raum reduziert werden kann. So werden die kleinen Speisen und Heißgetränke bei den mitmachenden Betrieben beispielhaft in die Mehrwegbehälter gefüllt. Damit wird den Kund*innen außerdem vermittelt, dass das Befüllen der kundeneigenen Behälter unter Einhaltung der Hygieneregeln erlaubt, ressourcenschonend und nachhaltig ist. Für die Teilnahme an der Tour ist deshalb das Mitbringen der eigenen Mehrwegverpackungen (Mehrweg-Box und Mehrweg-Becher) Voraussetzung.

Am 15. Oktober 2022 wird die Reise in und um die Gotzkowskystraße verlaufen, am 22. Oktober 2022 wird die Arminius-Markthalle erkundet. Die Touren starten jeweils um 15 Uhr, dauern ca. drei Stunden und sind kostenfrei. Zur Teilnahme an der Tour sind Anwohner*innen aus dem Bezirk sowie Berliner*innen eingeladen, die Moabit kulinarisch erkunden möchten. Anmeldung mit Namen und Terminwunsch unter:gsm@turmstrasse.de

Kontakt und weitere Informationen zum Projekt:
www.mehrwegstatteinweg.life-online.de

LIFE e.V.
Anna Ackermann
Tel. 030-308798-39
ackermann@life-online.de

„Mehrweg statt Einweg – Müllreduzierung im Lebendigen Zentrum Turmstraße“ ist ein Projekt des Bezirksamtes Mitte von Berlin, umgesetzt durch LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V. Gefördert durch die Programme Wirtschaftsdienliche Maßnahmen (WDM) und Lebendige Zentren und Quartiere

Quartiersmanagement Beusselstraße

Rostocker Str. 35
10553 Berlin
Tel. 030 39 90 71 95
Fax 030 39 90 71 97
qm-moabit@stern-berlin.de

S.T.E.R.N.
Gesellschaft der
behutsamen Stadterneuerung mbH

Straßburger Straße 55
10405 Berlin
Tel. 030 44 36 36 10
info@stern-berlin.de
www.stern-berlin.com